Lindenhof

Der Lindenhof wird seit 1997 von Christian und Sibylle Karsch bewirtschaftet.

Er liegt am Gemeindeverbindungsweg zwischen dem Gewerbegebiet Bisingen Nord und Weilheim, Südöstlich von Grosselfingen.

Hier leben 70 Muttersauen und ca. 250 Ferkel um deren Wohlergehen wir täglich bemüht sind.

Daneben kümmern wir uns um den Ackerbau. Selbst erzeugtes Getreide ist die Futtergrundlage für unsere Schweine.

Ein besonderes Highlight unserer Ackerfrüchte sind die Erdbeeren, die im Juni zum Selberpflücken oder fertig gepflückt ab Feld vermarktet werden

Wir stellen unsere Produktion um und arbeiten in Zukunft nach den Richtlinien den deutschen Tierschutzbundes.

Aktuell haben wir die Fütterung umgestellt: Wir verwenden ausschließlich Sojaschrot aus zertifiziertem europäischem Anbau.

Außerdem behalten unsere Ferkel jetzt ihren Ringelschwanz in voller Länge und werden nur unter Narkose mit einem schmerzstillenden Mittel kastriert.

Zusätzlich stellen wir den Aufzuchtferkeln deutlich mehr Platz zur Verfügung als gesetzlich vorgeschrieben.

Wir halten alle unsere Schweine auf Stroh, unsere Mastschweine haben einen Auslauf.